IMG_5914_edited.jpg
IMG_8378.JPG
Logo_Aventrium-HC_edited.png

Heimische Schutzmaskenproduktion Made in Styria  in GRAZ


Die AVENTRIUM Health Care GmbH betreibt ab August 2020 in Graz auf dem Gelände der ehem. Kirchner Kaserne eine Schutzmaskenproduktion.


Unser Ziel ist es, Österreich und Teile Europas in Zukunft unabhängig in der Versorgung mit medizinischen Hygieneprodukten, im speziellen MNS-Schutzmasken zu machen, hat der steirische Unternehmer Dominik Holzner die Initiative ergriffen und binnen weniger Wochen eine Produktionsstätte für zertifizierte MNS-Schutzmasken eingerichtet. 

 

Zum Portfolio der Firma Aventrium Health Care GmbH gehören unter anderem 

 

  • MNS-Schutzmasken Typ 1 

  • MNS-Schutzmasken Typ 2

  • Schutzmasken der Klasse FFP2 / 3

  • Desinfektionsmittel aus österreichischer Produktion 

 

Damit gelingt es ein leistungsstarkes Produkt für den Gesundheitsschutz in der steirischen Landeshauptstadt herzustellen. Künftig sollte damit erreicht werden unabhängiger von Lieferungen außerhalb Europas und damit autark gegenüber den internationalen Märkten zu sein.

   

Die tägliche Produktion wird in der avisierten Endausbaustufe einige Millionen Stück täglich herstellen können.

 

AVENTRIUM Health Care will damit einerseits künftig Schutzmasken mit 

dem Qualitätssiegel "Made in Austria“ herstellen, und schafft damit über 75 neue Arbeitsplätze in der Steiermark.

 

Um auf die gegenwärtige Krise eine umfassende steirische Antwort liefern zu können, hat die AVENTRIUM Health Care GmbH als Ergänzung des Angebotes mit MNS-Schutzmasken, in Kooperation mit einem steirischen Familienunternehmen, auch die 

Produktion von hochwertigen Desinfektionsmitteln gestartet.

 

„Ziel ist es, leistungsstarke Gesundheitsschutz-Produkte, für unsere österreichischen und europäischen Mitbürger anbieten zu können“, so GF Dominik Holzner.

Neben dem hohen Qualitätsstandard „Made in Austria/Styria“ legen wir hohe Priorität auf regionalen Einkauf und kurze Lieferwege und agieren damit auch im Sinne eines positiven CO2-Fußabdrucks, 

da Flugtransporte weitestgehend vermieden werden können.

 

Die AVENTRIUM Health Care GmbH bietet für die genannten Produkte ab sofort

rasches Lieferservice.